Anzeige

Sixt macht Schleichwerbung (sponsored video/anzeige)

schleichwerbungNormalerweise hasse ich Schleichwerbung. Warum? Weil bei dieser Art der Werbung unterschwellig versucht wird, einem etwas anzudrehen. Doch die „Schleichwerbung“ von Autovermieter Sixt ist anders. Warum? Weil hier Schleichwerbung im wahrsten Wortsinne betrieben wird.

Dazu war auf deutschen Flughäfen ein als Schnecke verkleideter Promoter mit der Aufschrift Achtung Schleichwerbung: Sixt ist günstig! unterwegs und warb so für die günstigen Mietwagenangebote von Sixt. mehr…

mehr...

Der neue Honda Civic Type R erstmals mit ‘+R’ wie Rennsemmel Modus

Honda Civic Type RÜber den neuen Honda Civic haben wir uns bereits ausgelassen. Ihn gibt es nun erstmals auch als “Sport” Version für alle Lindenstraßen-Gucker. Das verschärfte Civic Modell hört aber nach wie vor auf den Beinamen “Type R”. Bei dieser immer noch futuristisch anmutenden Rennsemmel rollen sich Mutter Beimer die Fußnägel hoch, sollte Klausi das Gaspedal durchtreten! Freudenspender im neuen Honda Civic Type R ist ein 2.0-Liter Turbo mit seinen 280PS.  Wers richtig krachen lassen will, der betätigt den neuen “+R” Mode Knopf. Damit wird das Ansprechverhalten des Motors dramatisch erhöht, die Lenkung wird direkter und die Dämpfer schalten auf “Sport”. “R” wie “Rennstrecke”. Mehr muss man wohl nicht sagen. Freue mich auf den ersten Test des neuen Civic Type R! Ohne “+R-Button” aber von der Leistung ähnlich ist auch der neue Seat Leon Cupra(Fotos: Honda)

mehr...

Ferrari 458 Speciale A

Ferrari 458 Speciale AEs gibt Autos die sind so heiß wie das defekte Glätteisen meiner Tochter. Das trifft IMHO auf nur ganz wenige Ferraris zu. Ganz bestimmt nicht auf den Ferrari 458 Speciale A (A wie Aperta), der auf der Paris Motor Show sein Debüt feiert.

Auch wenn Mutter Beimer diesen Ferrari vermutlich nur bei geöffnetem Alu Hardtop “besteigen” kann, ich würde mir den Ferrari 458 Speciale A mit seinem fetten V8 gerne neben meinen EXEO stellen… (Foto: Ferrari/Np)

mehr...

Infiniti Q80 Inspiration Konzept

Infiniti Q80 InspirationAm 2. Oktober will Infiniti in Paris den Medien erstmals den Q80 Inspiration präsentieren und Details zu seinem Hybrid-Elektro-Antrieb und weiteren Technologien bekannt geben. Im Profil erstreckt sich der Infiniti Q80 Inspiration auf 5.052 mm mit einem langen Radstand von 3.103 mm und 22-Zoll-Leichtmetallrädern im 5-Speichen-Design. Mit einer Breite von 2.027 mm und einer Höhe von 1.350 nimmt er eine gedrungende Haltung ein.  Aus Designgründen wurde gänzlich auf Seitenspiegel verzichtet. Ich finde ihn gut, Mutter Beimer kommt nicht rein. (Foto: Infiniti)

mehr...

Bosch präsentiert: „Was David wirklich gesehen hat“ (Sponsored video/Anzeige)

bosch2Erinnert ihr euch noch an das Video von dem kleinen Jungen auf dem Rücksitz eines Autos, der gerade (noch völlig benommen von der Betäubung und den Medikamenten) vom Zahnarzt kam und etwas neben der Spur zu sein schien? Sein Vater hatte das Video des kleinen Davids hochgeladen und damit mehr als 120 Millionen Klicks erreicht. Bosch greift dieses Video nun in seiner Kampagne zu den neuen Bosch Scheibenwischern Aerotwin mit Power Protection Plus wieder auf – und erntet dafür an mancher Stelle den einen oder anderen Lacher. mehr…

mehr...