Tuning: VÄTH Karbon und Turbo-Kit für die neuen 250 CGI-Modelle

Anzeige

haube aus karbon. väth mercedes. foto: autodino/miranda

Zum Tunen ist es nie zu Väth

“Gutes optimieren” steht laut Firmenleitung seit mehr als drei Jahrzehnten auf den Fahnen der Firma VÄTH bei Aschaffenburg.
Mit dem Tuning-Kit V25 (für knapp 1.200 Euro) wird die Leistung von ursprünglich 204 PS per Motorelektronik bei unverändertem Hubraum von 1.796 cm³ auf nunmehr 255 PS (188 kW) und 370 Nm Drehmoment angehoben. Aus diesem Potential ergibt sich eine nicht zu verachtende Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h.
In Kombination mit dem VÄTH Ladeluftkühler (1.118,60 €) und der VÄTH-Sportabgasanlage (2.011,10 €) erreicht das kleine Schwarze sogar 270 PS! …

Neben den triebwerkstechnischen Verbesserungen gehört das äußere Erscheinungsbild der C-Klasse zum Pflichtprogramm bei VÄTH:
Die hier präsentierte C-Klasse wurde auf C63 AMG-Optik umgerüstet und weiter mit der VÄTH Carbon-Motorhaube (4.641€), der Carbon-Front-Spoilerlippe (1.416,10€), sowie durch Heckdiffusor (1.773,10 €) aus Carbon und Kofferraumspoiler (333,20€) weiter aerodynamisch und optisch verfeinert. Dazu gibts Tieferlegung und Radsatz. Apropos Räderwerk: Es handelt sich um gewichtsoptimierte Schmiede-Felgen in 8,5 x 19 Zoll vorne und 9,5 x 19 Zoll hinten, bespannt mit 235/35ZR19 und 265/30ZR19: hierfür schlagen 4.046,00 Euro zu Buche.
Ferner wird auch die Bremsanlage den neuen Gegebenheiten angepasst, um das Fahrzeug jederzeit noch schneller zum Stehen zu bringen: 360 mm Bremsscheiben mit 6-Kolben-Festsätteln vorn und 320 mm Bremsscheiben mit 4-Kolben-Festsätteln hinten verrichten hier ihre Arbeit (komplett 5.355 €).

väth mercedes. foto: autodino/miranda

Auch ein rennstreckentaugliches Komplett-Fahrwerk mit höhen- und härteverstellbaren Stoßdämpfern und progressiv abgestimmten Federn wurde verbaut, damit der Wagen einerseits komfortabel und dennoch äußerst präzise auf der Straße liegt. Im Innenraum findet sich ebenfalls Carbon wieder, dieses Mal in Kombination mit einem Alcantara-Himmel. (ab 980,00 €). (we)

zum tuner väth

Anzeige

Über Autofreak

Autodino-Ralf liebt alles was motorisiert fährt. Seit 51 Jahren. Egal, ob auf zwei oder vier Rädern.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte nutze deinen echten Vornamen. Keine Firmen oder Produktnamen und kein Keyword-Spam.