Mit Triumph Rocket-III-Umbau zum neuen Geschwindigkeits-Weltrekord

Anzeige

TRIUMPH, der ehemalige Dominator bei den TOPSPEED Rennen auf den Bonneville Salt Flats in Utah/USA, ist wieder da. Mit einer Rocket, die den Namen im wahrsten Sinne des Wortes verdient! In diesem Jahr geht der britische Motorrad-Hersteller mit der Hot Rod Conspiracy/Carpenter Racing Castrol Rocket an den Start. Die Castrol Rocket ist ein kraftstrotzendes Einzelstück, ein 1000-PS-Motorrad in Form einer Rakete.

Ein erster vor zwei Wochen geplanter Test auf dem berühmten Bonneville-Salzsee im Nordwesten Utahs musste zwar aufgrund ungünstiger Witterungsbedingungen verschoben werden, doch die klare Zielsetzung bleibt: Ein neuer Geschwindigkeits-Weltrekord für Landfahrzeuge mit mehr als 400 mph (643 km/h). Der aktuelle, von der American Motorcyclist Association (AMA) wie der Fédération Internationale de Motocyclisme (FIM) anerkannte Weltrekord liegt bei exakt 376.156 mph (605,36 km/h), er wurde 2010 von Rocky Robinson mit dem Ack Attack Streamliner aufgestellt.

Das aus ganz Amerika stammende Team – aus Oregon, New Jersey und Alabama – eint das Ziel, das schnellste Motorrad des Planeten auf die Räder zu stellen.

Die Castrol Rocket tritt in der Wettkampfklasse Division C (Stromlinienförmig) – Type V Spark Ignition mit einem Hubraum von 2000 bis 3000 cm3 an. Um dem dafür gültigen Reglement zu entsprechen, mussten die Rocket III-Motoren im Hubraum von ursprünglich jeweils 2294 cm3 auf 1485 cm3 reduziert werden, was einem Gesamthubraum von 2970 cm3 entspricht. (Fotos: Triumph)

Hier die Spezifikation der Castrol Rocket:

  • Rahmen: Carbon-Kevlar-Monocoque
  • Triebwerk: Zwei TRIUMPH Rocket III-Motoren, Turbolader
  • Hubraum: insgesamt 2970 cm3
  • Nennleistung: kombiniert mehr als 1000 PS bei 9000 U/min
  • max. Drehmoment: kombiniert mehr als 675 Newtonmeter
  • Radaufhängungen: Individuell angefertigt von Hot Rod Conspiracy
  • Treibstoff: Methanol
  • Reifen: Goodyear Land Speed Special
  • Motorschmierung: Castrol Power RS™ 4T 10W-40 Vollsynthetik-Öl
  • Gewicht: nicht bekannt
  • Klasse: Division C (Stromlinienförmig) – Type V Spark Ignition, Hubraum 2000 bis 3000 cm3

Anzeige

Könnte Dich auch interessieren: