Auto-Quicki-Test: Der neue Ford Mustang

Der neue Ford Mustang V8 TestDer neue Ford Mustang ist da. Endlich. Und ich habe auch schon den einen oder anderen offiziell auf der German Autobahn gesehen. Stellt sich natürlich die Frage: Wie schneidet der neue Mustang in Autodinos Autotest für echte Kerle ab? Wie immer entscheiden unsere 5 Erfolgsfaktoren über das Auto-Quicki-Test Testergebnis.

Mit dem 2.3-Liter „Motörchen“ geben wir uns in diesem Test nicht ab. Der neue Mustang würde damit deutlich weniger Punkte erzielen. Nein, nein. Wenn Mustang, dann nicht politisch korrekt, sondern lustvoll genial. Bedeutet: Mustang mit 5-Liter V8 und 421PS. Etwas anderes geht in einem Mustang gar nicht!!

—————–

Mustermann-Geldbörsen Faktor:

Der neue Mustang kostet als V8 ab 42.000.-€ in der Fastback (geschlossenen Version). In der Convertible (Cabrio) Version sind mindestens 46.000.-€ hinzulegen. Kein Schnäppchen, aber für ein solches Kultauto wie den Mustang, mit V8 Motor, legt man bei der Konkurrenz deutlich mehr hin. Ohne Kultstatus, versteht sich!!

4 von 5 Punkten

Herbrenn Faktor:

Wir brennen die Gegner mit den 530 Nm Drehmoment des Mustang-V8 und dem 6-Gang Automat hernieder. Natürlich gibt’s Autos, die mehr Leistung haben. Aber die gibt es immer.

4 von 5 Punkten

Frauen-Aufreiß-Faktor:

Mal ehrlich. Die meisten Autos sind vom Design her so spannend, wie der Gesichtsausdruck von Mama Beimer in Lindenstraßen-Folgen 45.857. Das ist dem Weltmarkt und dem ich-will-allen-gefallen-Opa-Faktor geschuldet. Dies trifft für den neuen Mustang unbestritten nicht zu. Gut so. Das US-Kultauto ist heiß. Und ich bin mir sicher. Er hat in dieser Disziplin „als Frauen-Aufreißer“ (und als erstes von Autodino im Quicki Test getesteten Autos) VOLLE Punktzahl verdient.

von 5 Punkten

Spritfresser-Faktor:

Naja, es ist nun mal eben ein V8. Den kann man nicht als Sparbirne benutzen. Er ist ein echtes Eisen zum (Nieder-)bügeln der Konkurrenz. Und wer Spaß haben will, der muss beim Tankwart öfter ein freundliches Gesicht machen. Egal. Ford gibt als Verbrauch kombiniert 12-12.8 Liter an. Innerorts knapp 20. Bei mir wären das immer mehr!!

Andere lesen hier gerade:
Fahrbericht Peugeot 308 CC Platinum HDi FAP 140

von 5 Punkten

Partykeller-Faktor:

Wie befürchtet, lässt der neue Mustang hier seine Punkte. Zwar wird frau gerne einsteigen. Partylaune mit allem drum und dran, wird aber bei den Platzverhältnissen im neuen Mustang nicht aufkommen. Aber – wie so oft gesagt – wer Bus fahren will, oder der Oma beim Umziehen helfen will, der muss sich ein anderes Auto kaufen! Kasten Bier sollte aber reingehen.

von 5 Punkten

Gesamtpunktzahl:

18 von 25 Punkten

Für einen reinen Sportwagen nicht schlecht. Ich habe mir auch gerade einen Neuwagen bestellt. Und ich war drauf und dran, am neuen Mustang. Doch leider habe ich hin und wieder Zeugs fürs Haus zu transportieren. Könnte ich mir einen „Zweitwagen“ leisten – der neue Mustang mit V8 stünde in meiner Garage. Wenn er reinpassen würde…

———————–

Auf was kommt es MANN denn an, bei einem Auto. Eigentlich nur auf die folgenden 5 Faktoren (hier gibt es max. 5 Punkte):
  • Mustermann-Geldbörsen-Faktor: er beschreibt, wie flexibel die Geldbörse eines Max Mustermann sein muss, um sich das getestete Auto leisten zu können
  • Herbrenn-Faktor: reicht die Leistung des getesteten Fahrzeugs aus, um wenigsten die Vespa des Nachbarn beim Ampelstart zu erlegen?
  • Frauen-Aufreiß-Faktor: welche Chancen hast du mit deinem Traumauto bei den Frauen. Ist das Design heißer als das defekte Glätteisen von Autodinos Tochter?
  • Spritfresser-Faktor: wirst du an der Tanke persönlich begrüßt und dein Auto geknutscht und trotz Selbstbedienung vom Tankwart betankt bei jedem Besuch?
  • Partykeller-Faktor: ist die Kiste so klein, dass du beim Ausatmen merkst, dass du vergessen hast, dir die Zähne zu putzen, weil dein Atem von der Frontscheibe sofort zurück geworfen wird?
Diese 5 Faktoren sind entscheidend. Mehr braucht MANN nicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.