Carbonrad

Carbonräder und Teile für Ferrari & Co.

CarbonradWährend unsereins sich schon über eine bezahlbare Carbonblende für das Armaturenbrett freut, möchten Ferrari und Lamborghini Eigner wesentlich mehr von der edlen Faser an ihrem Fahrzeug sehen. Am besten sollte „alles“ am Sportwagen aus Kohlefaser sein. Erste Firmen wie Vitesse AuDessus haben sich bereits auf die Umrüstung dieser Fahrzeuge mit Carbon-Paketen spezialisiert. So gibt es neben Frontspoiler, Motorhauben, Spiegel und Diffusor am Heck sogar Räder komplett aus Carbon. Der größte Vorteil – neben dem Image – ist der Gewichtsvorteil. Nachteil: der Preis. Für vier Carbonräder fallen da schon einmal 20.000.-€ an. (Foto: VitesseAuDessus/np)