VW T6 2.0 BiTDI Tuning

B&B VW T6 2.0 BiTDI Tuning:

VW Bus T6 TuningNein. B&B steht nicht für „Böser Bus“, sondern für B&B Automobiltechnik GmbH – einem Tuner aus Siegen. Dieser hat ein Tuning-Programm für das Diesel-Topmodell der aktuellen VW T6-Baureihe, den 2.0 BiTDI entwickelt.

Das zweistufige Motorenprogramm für den VW T6 2.0 BiTDI mit werksseitigen 204 PS / 450 Nm beginnt in Stufe 1 (ab EUR 1.698,-) mit einer Änderung der Motorelektronik und einer geringfügigen Erhöhung des Ladedrucks um 0,2 bar, welche die Leistung des Motors auf 240 PS und 500 Nm erhöht.

VW Bus T6 TuningIn Stufe 2 (ab EUR 2.950,-) Euro wird eine Leistung von 275 PS und 560 Nm erreicht. Hierfür werden Ansaugwege, Luftführungen und Ladeluftkühlung optimiert sowie weitere Änderungen an der elektronischen Motorsteuerung vorgenommen.

Mit dem Stufe 2-Upgrade reduziert sich die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km/h um zwei Sekunden auf 7,8 Sekunden und sorgt aufgrund des erhöhten Drehmomentes für deutlich kräftigeren Durchzug. Die Vmax des Großraummobils steigt von 203 km/h auf mehr als 215 km/h.

Die Tieferlegung erleichtert das Einsteigen in den VW T6 und sorgt für eine beruhigtere Einfahrt in Tiefgaragen.

VW Bus T6 TuningUm gleichzeitig die Fahreigenschaften und die Optik des VW T6 zu optimieren, bietet B&B einen Sportfedernsatz (EUR 398,-) an, welcher den Bus um rund 45 Millimeter absenkt und aufgrund des reduzierten Schwerpunktes zu einem dynamischeren Fahren beiträgt.

Und weil zum perfekten Tuning auch eine standesgemäße Rad-/Reifenkombination gehört, bekommt der „Bulli“ Leichtmetallräder in 9×20 Zoll rundum mit Bereifung der Größe 275/35R20.

Wer sagt’s denn. Busfahren kann auch Spaß machen! (Fotos: B&B Automobiltechnik GmbH)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.