BMW M6 Cabrio Tuning

Tuning: M6 Cabrio mit 800 PS und 1.050 Nm

Anzeige

BMW M6 Cabrio TuningPolitisch korrekt: 800 PS und 1.050 Nm für das 6er Cabrio

Das BMW 6er-Cabriolet der aktuellen Baureihe F12 – insbesondere als M6 mit 560 bzw. in der Competition Variante sogar 600 PS ist schon ein Traum Cabrio. Genau diesem Topmodell hat nun G-Power einer Leistungssteigerung auf brachiale 800PS/1.050 Nm Drehmoment unterzogen.

Neben neuen Downpipes, wahlweise mit oder ohne Sportkatalysatoren, erhalten die Turbolader umfassende Modifikationen, G-POWER verbaut etwa CNC-gefräste Gehäuse und effizientere Turbinenräder.

BMW M6 Cabrio TuningHinzu kommt die individuelle Bi-Tronik 2 V4-Kennfeldänderung. Eine hochwertige Titan-Abgasanlage mit vier 100 Millimeter durchmessenden CarbonEndrohren rundet die motortechnischen Anpassungen ab.

Nach 9,8 Sekunden ist Tempo 200 erreicht, während die Höchstgeschwindigkeit dank aufgehobener Abriegelung gar 330 km/h beträgt.

Neben dem Leistungsplus bewirken die Anpassungen, dass das M6 Cabrio fortan ein maximales Drehmoment von 1.050 Nm auf die Kurbelwelle presst.

BMW M6 Cabrio TuningBMW M6 Cabrio Tuning

 

 

 

 

 

Damit ergeben sich erstklassige Performance-Werte, die den G-POWER-M6 zu einem der schnellsten, viersitzigen Cabrios der Welt machen.

Und weil zum perfekten Tuning – das gilt auch für den M6 – eine neue Rad-/Reifenkombi gehört, gibt’s einen geschmiedeten Radsatz in den Dimensionen 9,0×21 und 10,5×21 Zoll mit Reifen der Größen 255/30R21 und 295/25R21.

Der automobile Frühling kann kommen. (Fotos: G-Power)


Könnte Dich auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.