Konzeptauto MG E-motion

MG E-Motion ConceptTotgesagte leben länger! SAIC, der größte Automobilproduzent Chinas und Nr. 7 in der Welt, will die verblichene Marke MG wieder beleben. Ab 2019 soll es soweit sein. „MG wird auf europäischen Märkten mit einem zeitgemäßen Geschäftskonzept wieder eingeführt werden”, verkündet Pieter Gabriels, der Geschäftsführer von SAIC Mobility Europa.

Auf der Automesse in Schanghai wird der Elektrosportwagen MG E-motion als Konzeptauto gezeigt – ein flacher Supersportler, der in vier Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigen können soll. Die Reichweite gibt SAIC mit bis zu 500 km an. (Foto: Newspress)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.