Elektro SUV Jaguar E-Pace schafft Flugrolle

jaguar e-paceWer schon immer einmal den Unterboden des neuen Jaguar E-Pace sehen wollte, ohne sich bücken zu müssen, der hatte bei der Weltpremiere des neuen Elektro-SUV in London nun die Gelegenheit dazu.

Für den Stunt einer “Fassrolle” mit dem E-Pace, bei dem das Fahrzeug sich in der Luft um die eigene Achse dreht, nutzte Jaguar das Exhibition Centre London, in den Royal Docks. Es ist eine der wenigen Räumlichkeiten in England, die die nötigen An- und Auslaufzonen für einen solch großen Sprung bieten.

Am Steuer saß mit Terry Grant erneut jener Stuntfahrer, der 2015 im Vorfeld der Frankfurter IAA mit dem damals neuen Jaguar F-PACE einen Guinness Weltrekord für den höchsten Looping mit einem Serienautomobil aufstellte.

Mit ihm sprang die E-Raubkatze nun mit einem 15 Meter langen Satz, samt einer in der Luft ausgeführten 270-Grad-Fassrolle in die Rekordbücher. Cool. Well done! (Foto: Jaguar/Land Rover)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.