Neuer Ring-Rekord für Subaru WRX STI

Anzeige

Subaru WRX STI Type RA NBR SpecialEin Subaru WRX STI Type RA NBR Special mit Allrad, hat am Nürburgring mit  6:57.5 einen neuen Rundenrekord für eine viertürige Limousine aufgestellt. Dieser Subaru hat bereits für Rekordzeiten bei der Isle of Man TT gesorgt und zuletzt beim Goodwood Festival of Speed Hill Climb die drittbeste Zeit überhaupt eingefahren.

Das Auto baut auf dem 2017 WRX STI auf, hat einen Überrollkäfig und einen 2.0-Liter mit leistungsstärkerem Turbo als das Serienfahrzeug. Seine Leistung liegt bei 600PS bei 8500 U/min.

Dazu kommt eine neue Automatik Abstimmung mit besseren Reaktionszeiten, sowie ein neues Aerodynamik-Paket samt Slick-Bereifung. Die Aerodynamik sorgt mit Heckflügel für 295 Kilogramm Downforce. (Foto: Subaru/np)

Anzeige

Könnte Dich auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.