Elektro-Konzeptauto I.D.CROZZ

VW bringt auf der kommenden IAA eine Elektro-Konzeptauto Studie mit dem unaussprechlichen Namen I.D.CROZZ.

Konzeptauto VW I.D CROZZDas überarbeitete Concept Car basiert auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB). Es ist gekennzeichnet durch ein leicht kantiges Design, das speziell in der Front- und Heckpartie dem Serienauto schon sehr nahe kommt.

Auffallend auch die breite Motorhaube mit den ausgeprägten Kotflügeln und die von außen hochglanzschwarze Dachfläche.

Der kompakte Elektroantrieb und die im Fahrzeugboden integrierte Lithium-Ionen-Batterie sorgt für hinreichend Platz auch im Interieur. Das sorgt für ein loungeartiges Raumkonzept mit vier variablen Einzelsitzen. (Grafik: VW)

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.