Aston Martin Vantage 2018

Der neue Aston Martin Vantage 2018

Anzeige

Aston Martin Vantage 2018Der neue Aston Martin Vantage 2018 soll ab dem zweiten Quartal bei den Händlern stehen und kommt mit neuem Look und verbesserter Aerodynamik. Sein 4.0-Liter V8-Motor leistet – gekoppelt an einem 8-Ganggetriebe, 510PS/685Nm und rennt in nur 3.5 Sekunden von Null auf 100 km/h.

Neue Aston Martin Vantage 2018 zugleich der erste Aston Martin mit Electronic Rear Differential (E-Diff)

Aston Martin Vantage 2018Der neue Aston Martin Vantage 2018 erhielt ein neues knackiges Design. Seine kurzen Überhänge vorn wie hinten lassen ihn sportlicher als je zuvor wirken.

Auch die neuen Front- und Heckleuchten stehen dem englischen Nobel-Sportwagen ausgezeichnet.

Ein Hauptaugenmerk der Ingenieure lag bei der Verbesserung der Aerodynamik. Das Auto sollte nicht nur sportlicher aussehen, es sollte auch “windschlüpfiger” werden. Kein leichtes Unterfangen, schließlich war das Vorgängermodell auch nicht gerade ein “Windfänger”.

Die hohe Kunst der Aerodynamik liegt aber nicht nur im Beseitigen von Windwiderständen, sondern auch in deren Nutzung.

Beim Aston Martin Vantage des Modelljahres 2018, leitet ein neuer Frontsplitter einen Teil der Luft direkt unter das Auto. Dort wird die Luft von speziellen Kühlkanälen aufgefangen und dorthin geleitet, wo für Kühlung gesorgt werden muss.

Diese Kanäle sorgen u.a. dafür, dass der Heckdiffusor des neuen Vantage ideal angeströmt wird.

Sportliche Linien auch im Innenraum des neuen Aston Martin Vantage 2018

Sportlich geht’s natürlich auch im Innenraum weiter, wo sich weite filigrane mit zackigen Linien vereinen. Man sitzt recht tief im neuen Vantage 2018, fast wie in einem Go-Cart. Dafür fühlt man sich der Straße so nah und mit ihr verbunden wie nie zuvor.

Ein weiterer Vorteil der tiefen Sitzposition: die Kopffreiheit hat deutlich zugelegt. Nun werden sich auch längere Jungs & Mädels in dem Auto wohlfühlen. Denn ein Gefühl der Enge kommt bei aller Sportlichkeit im neuen Vantage Modelljahr 2018 nicht (mehr) auf.

Das Herz des neuen Vantage wurde hinsichtlich Zentralisierung der Massen optimiert und so tief wie möglich – auch hinsichtlich einer optimalen 50:50 Gewichtsverteilung positioniert und verbaut.

Zu den Standard-Features des neuen Aston Martin Vantage Modells gehören u.a. ein schlüsselloses Start-/Stopp-System, und ein Reifendruck Monitorsystem, Park-Assistenten.

Über den 8-Zoll LED Screen werden nicht nur Fahrzeugdaten abgerufen und eingestellt, auch sämtliche gängigen Smartphones lassen sich mit dem Infotainment System des neuen Vantage koppeln.

Die Preise für den Aston Martin Vantage 2018 beginnen bei 154.000.- Euro. Bond hätte sicher seine Freude an diesem neuen Sportgerät. (Fotos: Aston Martin/np)


Könnte Dich auch interessieren:

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.