R&D China Sportwagen Ren RS

China Sportwagen R&D Ren RS

R&D China Sportwagen Ren RSEin Kracher aus Asien ist unterwegs. In punkto Elektrofahrzeuge können die Deutschen gegen die Chinesen ohnehin einpacken. Mischen die Asiaten jetzt auch noch die Sportwagen-Szene auf? Der China Sportwagen R&D Ren RS wäre dafür ein geeigneter Kanidat!

Auf dem Gender Autosalon präsentiert die chinesische Firma Techrules den Supesportwagen R&D Ren RS.

Die hier gezeigte Version ist ein einsitziger Sportwagen für die Rennstrecke und direkter Ableger des Serien-Sportwagen Autos REN.

Die Highend Variante dieses Auto liefert 1.305PS!! Diese gewaltige Leistung wird generiert durch 28.4 kWh Lithium-Ion Polymer Batterien. Zwei Motoren sitzen an der Front und vier im Heck.

Von 0-100km/h geht es der China Sportwagen R&D Ren RS in unter drei Sekunden. Aber das sei nur am Rande erwähnt.

Wer jetzt nach dem Preis fragt, der kann sich das Auto ohnehin nicht leisten! (Fotos: Techrules/np)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.