Land Rover Defender 6x6 Umbau

Land Rover Defender 6×6 Umbau

Anzeige

Der englische Autoveredler Kahn ist bekannt für seine genial-luxuriösen Umbauten, bevorzugt an Land Rover Fahrzeugen. Meist werden jedoch nur optische Retuschen an den Geländewagen vorgenommen. Bei diesem Land Rover Defender 6×6 Umbau jedoch, ist das deutlich anders.

Und dennoch: dieses Fahrzeug könnte im Promi-Einsatz zum Catwalk ebenso – wie im Hardcore Off Road Bereich eingesetzt werden. Ja sogar ein militärischer Einsatz wäre für diesen Land Rover Defender 6×6 Umbau denkbar.

Er ist 88cm länger als der Serien-Defender und mit seiner Bodenfreiheit und mit dem 6×6-Antrieb dürfte er beinahe überall hinkommen.

Anzeige

Auf seinen 18 Zoll Rädern sind Cooper Reifen im Format 275/55/20 aufgezogen.

Natürlich hat Auto Veredler Kahn auch im Innenraum Hand angelegt und feinste Materialien verwendet. Zum Catwalk will man ja schließlich luxuriös vorgefahren werden.

Die Bestuhlung ist enorm flexibel, kann verschoben oder – bei Bedarf – ganz oder einzeln entnommen werden. So kann aus diesem Land Rover Defender 6×6 Umbau auch schon mal ein Transporter für schweres Gelände werden. Nach dem Motto: „Wohnen Sie auch noch so abgelegen, wie liefern. Garantiert!“

Wahrscheinlich wird ein höchst flexibler Geldbeutel benötigt, um sich diesen genialen Land Rover Defender 6×6 Umbau von Kahn Design leisten zu können. Schade… (Fotos: Kahn Design)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.