Tag: IAA News

IAA News: VW T5

Mit von der Partie auf der IAA in Frankfurt: der Multivan T5 von VW. Foto: auto-reporter.net

Technisch anspruchsvoller startet der VW T5 ins Modelljahr 2010. Auch beim Bestseller der VW Nutzfahrzeuge ist die Zeit nicht stehen geblieben, wenn sie auch manchmal etwas länger braucht. Zum Modelljahrgang 2010 wurden der T5 Transporter, Caravelle, Multivan und California optisch aufgefrischt und technisch aufgewertet. Erstmals seit 50 Jahren kann der Volks-Bus mit dem tollen 7-Gang-DSG-Automatikgetriebe und dem neuen elektronisch gesteuerten Allradantrieb geliefert werden – ein viel zitierter Wunsch der Kunden.

mehr…

mehr...

IAA-News: Rolls Royce "Ghost"

Rolls Royce "Ghost" in der BMW Group Halle 11. foto: autoreporter.net

 

Nice price Geisterjäger für 213.000.-€

„Ghost“, auf Deutsch: der „Geist“, heißt der Neue in der neu erbauten BMW-Group Halle 11 auf der 63. IAA in Frankfurt. Unter der langen Haube arbeitet ein 6,6 Liter V12-Turbomotor mit 414 kW / 563 PS, der den Geist in 4,7 Sekunden von Null auf Hundert jagt. Preis für das Horror-Vergnügen: ab 213.000 Euro plus Mehrwertsteuer. (PS/ar)

mehr...

IAA-News: Der neue Opel Astra

Carl-Peter Forster präsentiert auf der IAA den neuen Astra. Foto: auto-reporter.net

Der neue Opel Astra – Hoffnungsträger

Mit hochwertiger Optik, innovativer Technik, viel Komfort und mehr Platz sorgt der neue Astra bereits vor dem Marktstart für viel Aufmerksamkeit. Schon das Einstiegsmodell verfügt über aktive Kopfstützen, Front-, Kopf- und Seitenairbags, das elektronische Stabilitätsprogramm ESP, höhenverstellbaren Komfortsitz, Tagfahrlicht, 16-Zoll-Räder, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und elektrische Fensterheber.

mehr…

mehr...

IAA-News: Zero-Emission-Up!

VW überraschte mit seinem Zero-Emission-VW Up! Foto: auto-reporter.net

VW verspricht, 2013 einen Zero-Emission-VW Up! auf den Markt zubringen. Anlässlich des traditionellen Konzernabend überraschte VW mit einem Zero-Emission-Up!, der 2013 auf den Markt kommen soll. Ulrich Hackenberg, Volkswagen Markenvorstand für den Geschäftsbereich Entwicklung, stellte die Zero-Emission-Studie in der Frankfurter Jahrhunderthalle vor. Die umweltfreundliche Studie basiert auf den Modulen der für das Jahr 2011 angekündigten New Small Family, die aber mit einer Länge von 3,19 Metern nochmals kompakter ist.

mehr…

mehr...

IAA-News: SEAT Ibiza Kombi Konzept

Ibiza Concept IBZ  Foto: auto-reporter.net

De Ibiza als Kombi – gute Idee!

Auf der IAA 2009 in Frankfurt gibt Seat mit dem Ibiza Concept IBZ einen Ausblick auf den neuen Ibiza Kombi, der Mitte kommenden Jahres auf den Markt kommt und das Seat-Angebot in der Kompaktklasse ergänzen soll. Es ging darum, einen Kombi mit jugendlich sportlichem Charakter zu kreieren – trotz größerer Abmessungen und mehr Laderaum.
Seats Designchef Luc Donckerwolke habe seiner ästhetischen und praktischen Vision von einem Automobil freien Lauf gelassen und ein hochfunktionales Fahrzeug mit attraktivem Design geschaffen, das Komfort und großzügiges Platzangebot mit der Seat-typischen Sportlichkeit verbinde, heißt es bei Seat.

mehr…

mehr...

Der weltweit leistungsstärkste Hybrid-Renner

  HHF Hybrid Concept. Foto: Hybrid Racing/auto-reporter.net

Frentzen präsentiert weltweit leistungsstärksten Hybrid-Renner

Der ehemalige Formel-1- und DTM-Pilot, Heinz-Harald Frentzen, stellt auf der IAA mit seinem HHF Hybrid Concept Car das weltweit leistungsstärkste Hybridfahrzeug vor und wird auf dem Innovationsforum zur Zukunft der Mobilität über zukunftsfähige Antriebe für den Motorsport sprechen.
Das 656 PS starke Rennfahrzeug, das bereits im vergangenen Jahr beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring erfolgreich eingesetzt wurde, ist von 15. bis zum 18. September auf dem Stand der INCOVIS AG in Messehalle 4.1 zu sehen.

mehr…

mehr...