Audi RS 4 exklusiv mit neuen Austattungspaketen

Anzeige

Audi RS 4 exklusiv: Schwarz oder weiß

Audi offeriert über die Quattro GmbH zwei neue Ausstattungspakete für den RS 4 als Limousine oder Avant. Die Stylepakete Black Audi exclusive und White Audi exclusive sind ausschließlich in den Lackierungen Phantomschwarz Perleffekt oder Ibisweiß zu haben. Die Optikpakete in Schwarz und beim Stylepaket White mit ibisweißem Singleframe sollen die Quattro-Modelle in Details aufwerten. Das phantomschwarze Stylepaket ist für 6500 Euro erhältlich, die ibisweiße Ausstattung für 7200 Euro.

Die Titanoptik der Aluminium-Gussräder im 7-Doppelspeichen-Design in 9Jx19 mit Reifen in der Größe 255/35 R19 findet sich auch im Außenspiegel wieder. Innen sind RS-Schalensitze mit lackierten Lehnenabdeckungen in Phantomschwarz bzw. Ibisweiß an Bord. Ein Sitzbezug aus Leder Valcona in Schwarz Metallic mit Ziernähten in Jetgrau oder Ibisweiß – je nach Stylepaket – gehört ebenfalls zum Paket. Die farblichen Akzente finden sich im RS-Sportlenkrad, dem Lenkradkranz, dem Schalthebelknauf und dem Handbremsgriff wieder, die allesamt mit einem Wildlederbezug ausgestattet sind.

Die vorderen Fußmatten enthalten exklusiv den RS 4-Schriftzug mit Keder in Jetgrau oder Alabasterweiß. Hinzu kommt, dass die Dekoreinlagen entsprechend der Farbakzente des jeweiligen Stylepaketes lackiert sind. Beide Pakete beinhalten optional ohne Mehrpreis das Sportfahrwerk plus mit einer Tieferlegung um zehn Millimeter.

Der 309 kW/420PS starke V8 des RS 4 mit seiner FSI-Direkteinspritzung und Hochdrehzahlkonzept wird bei einer Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h elektronisch abgeregelt. (ar/os)(autodino/autoreporter)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.