AvD warnt vor überteuerten Feinstaubplaketten

Anzeige

AvD warnt vor überteuerten Feinstaubplaketten

Der Automobilclub von Deutschland warnt vor überteuerten Feinstaubplaketten zum Befahren der Umweltzonen. Der Preis liege teilweise deutlich über zehn Euro, obwohl sie eigentlich nur rund fünf Euro kosten sollen, teilte der AvD mit.

Der AvD rät daher allen Autofahrern die Preise für die Ausgabe der Plaketten zu vergleichen und Preise über fünf Euro nicht zu akzeptieren. Im Einkauf würden die Aufkleber deutlich unter fünf Euro kosten.

Der Automobilclub bemängelt die Bezahlung der Feinstaubplakette grundsätzlich. Nach Ansicht des AvD hätte sie kostenlos vergeben werden sollen, „um Halter von sauberen Fahrzeugen nicht zu bestrafen“. Mitglieder bekommen die Plakette mit ihrem AvD-Wertscheck beim DEKRA kostenlos. (ar/jri)(autoreporter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.