Ford enthüllt Focus RS WRC 2008


Jari-Matti Latvala und Mikko Hirvonen in Begleitung vom Team Director, Malcolm Wilson und Mark Deans Direktor, Motorsport, Ford of Europe. Foto: Auto-Reporter/Ford

Ford enthüllt Focus RS WRC 2008 für die Rallye-Weltmeisterschaft

Ford hat am Donnerstag, den 10. Januar 2008 auf der Autosport International Show in Birmingham sein Auto, Team und Partner für die kommende Saison der Rallye-Weltmeisterschaft präsentiert. Der Focus RS WRC tritt 2008 zur Titelverteidigung in einem neuen Farbschema an, das die Teampartner noch klarer und moderner präsentiert.

Motorsport-Direktor Mark Deans enthüllte den 2008er Ford Focus RS WRC gemeinsam mit Teamdirektor Malcolm Wilson und der neuen Fahrerpaarung Mikko Hirvonen und Jari-Matti Latvala.

Außerdem überreichte Deans dem Direktor des Einsatzteams M-Sport Malcolm Wilson eine Replika jener Trophäe, die Ford Europa vom Automobil-Weltverband FIA für den Gewinn der Rallye-Markenweltmeisterschaft 2007 erhalten hatte. (ar/nic)(autoreporter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.