Volkswagen kündigt den neuen Routan an

Anzeige

Volkswagen kündigt den neuen Routan an
Chicago Auto Show 2008: Neuer Van von Volkswagen speziell für den US-amerikanischen Markt

Wenige Wochen nach der Premiere des neuen Passat CC auf der aktuell laufenden NAIAS 2008 wird VW in Chicago (6. bis 17. Februar 2008) den neuen Routan präsentieren.

Auf der Chicago Auto Show wird Volkswagen das erste Mal seinen neuen Minivan zeigen. Routan ist ein Kunstwort, das zweierlei verbindet: Volkswagen und Amerika. So versteckt sich in „Routan” sowohl der englische Begriff „route” als auch die Endung „-an”, die Bestandteil aller Namen – Touran und Sharan – der europäischen Vans von Volkswagen ist…

Der neue Minivan ist eine Gemeinschaftsentwicklung mit der Chrysler LLC. Produktionsstätte ist das kanadische Chrysler-Werk Windsor/Ontario. Der Routan ist ein stattlicher Siebensitzer mit einer Länge von über fünf Metern. Ob Kinder, Hund, Baseball-Handschuhe, Inliner – alle und alles finden ausreichend Platz für den Ausflug am Freitagnachmittag in den Park.

Volkswagen erhofft sich mit noch stärker auf die Bedürfnisse des Marktes zugeschnittenen Modellen, wie Passat CC und dem neuen Routan, Absatzsteigerungen in Nordamerika. Ab 2018 will Volkswagen allein in den USA 800.000 Fahrzeuge absetzen. (we)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.