Volkswagen bringt innovative Lackschutzfolie auf den Markt

Anzeige

Volkswagen bringt innovative Lackschutzfolie auf den Markt. Foto: Auto-Reporter/Volkswagen

Volkswagen bringt innovative Lackschutzfolie auf den Markt

Volkswagen Zubehör hat ab sofort eine transparente und passformgenaue Lackschutzfolie für zahlreiche VW-Modelle im Angebot. Die Folie mit dem Namen V-Protector schützt Fahrzeuge gegen Steinschläge, Korrosionsschäden, Einparkkratzer oder Ladeschäden…

Das Material ermöglicht dem Anwender, die Folien problemlos bis in kleinste Radien hinein auf der Fahrzeugoberfläche zu befestigen. Noch 24 Stunden danach kann die Lage der Schutzhülle korrigiert werden, die nahezu unsichtbar ist und wie eine zweite Haut passt. Auch nach mehreren Einsatzjahren kann die Folie jederzeit rückstandsfrei entfernt werden.

Derzeit ist V-Protector für die aktuellen Modelle Golf, Golf Plus und Golf Variant, Jetta, Touran, Tiguan, Eos, Passat, Passat Variant und Passat CC, Touareg sowie T5 erhältlich. Je nach Modell liegt der Preis für diesen Fahrzeugschutz zwischen 199 und 279 Euro (zuzüglich Anbringen). Das Sortiment wird auf weitere Fahrzeuge ausgeweitet. (ar/nic)(auto-reporter.net)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.