Auto Sondermodelle: Peugeot Boxer Kastenwagen Avantage

foto: autodino/peugeot

Peugeot Boxer Kastenwagen Avantage – Attraktives Sondermodell mit umfangreicher Ausstattung

Ab sofort bietet Peugeot auf Basis des Boxer Kastenwagen das Sondermodell Avantage an. Das Sondermodell Avantage in der Farbe Schneeweiß gibt es in fünf verschiedenen Versionen. Sie unterscheiden sich in der Motorisierung, Karosseriehöhe, Nutzlast und im Radstand. So stehen für das Sondermodell Avantage drei verschiedene Dieselmotoren zur Verfügung: 2.2 Liter HDi 100 (74 kW/101 PS oder 88kW/120 PS) und 3.0 Liter HDi FAP (116 kW/157 PS)…

Bereits ab Werk ist der Boxer Kastenwagen umfangreich ausgestattet. Unter anderem zählen ABS, ASR, Fahrerairbag, Notbremsassistent, Bordcomputer, elektrische Fensterheber, Servolenkung und Zentralverriegelung zum Serienumfang. Als Antwort auf das Thema Ladungssicherung und Fahrersicherheit verfügt das Sondermodell des Boxer über das spezielle Avantage-Paket:

* Verglaste Trennwand mit Schiebefenster
* Außenspiegel elektrisch verstell- und beheizbar
* Radiovorbereitung mit vier Lautsprechern
* Boden-/Seitenverkleidung und Autoassistent von SORTIMO
* Verzurrschienen links, rechts und vorne,
* Zwei Spannstangen aus Aluminium
* Tasche mit vier Verzurrgurten und Ratsche

Verschiedene Sonderausstattung wie ein Beifahrerairbag, eine manuelle Klimaanlage, ein größerer Tank und ein Fahrtenschreiber sind ebenfalls erhältlich. Auch verglaste Hecktüren, die bis zu einem Winkel von 270° geöffnet werden können oder ein gefederter Fahrersitz, sind für den Avantage optional verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.