Chrysler schließt 789 Autohäuser

Chrysler schließt 789 Autohäuser

Anzeige

Chrysler wird in den USA bis zum 9. Juni 2009 insgesamt 789 seiner Autohäuser schließen. Das ist gut ein Viertel aller Betriebe. Betroffen sind nach vor allem dicht bevölkerte Gebiete mit mehreren Händlern. Rund 38 000 Menschen werden durch die Sparmaßnahmen ihren Job verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.