Vettel siegt in Abu Dhabi

Rast den Scheichs um die Ohren

Sebastian Vettel gewann den Großen Preis von Abu Dahbi vor seinem Teamkollegen Mark Webber und Jenson Button.
Zweitbester Deutscher war Nick Heidfeld, der auf dem fünften Platz landete.

Tschüß BMW!

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.