Das Wechselkennzeichen kommt

Anzeige

Einführung zum Jahreswechsel / Versicherungen wappnen sich

Das Wechselkennzeichen kommt zum Jahreswechsel. Das bestätigt Andreas Scheuer, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium (CSU) in der am Freitag erscheinenden Ausgabe von AUTO BILD (Heft 21/2010). Mit dem Wechselkennzeichen soll es möglich sein, mehrere Fahrzeuge auf ein einziges Nummernschild anzumelden. Die schwarz-gelbe Koalition hat sich kürzlich mit dem Thema befasst: Das W-Kennzeichen …

…soll für bis zu drei Fahrzeuge gelten. Die Opposition geht in ihren Forderungen noch weiter. Die SPD-Abgeordnete Kirsten Lühmann fordert beispielsweise, ein und dasselbe Wechselkennzeichen auch für unterschiedliche Fahrzeuggattungen gelten zu lassen – etwa für Motorrad und Pkw. Auch die Versicherungen wappnen sich für das neue Wechselkennzeichen. So hat die ADAC-Versicherung bereits eine Police erarbeitet, nach der nur das jeweils teuerste Fahrzeug versichert und versteuert wird.[autobild]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.