Dich zu Deinem Zielort führen ich werde

Anzeige


Wenn Darth Vader das Kommando übernimmt. Foto: TomTom/auto-reporter.net

„Helfen ich Dir kann. Ja, hmm. Dich zu Deinem Zielort führen ich werde.“

„Dreh wenn möglich um. Dein Unglaube ist enttäuschend“, klang es bedrohlich mit unverkennbar schwer atmender Stimme aus dem Navi – und die Enkel waren begeistert. Sofort hatten sie Darth Vader aus Star Wars erkannt, fragten nach Jedi-Meister Yoda und waren kaum zu halten, als der die nächste Abbiegeanweisung gab. „Cool“ war das eindeutige Urteil, während ihr Vater keinen Zweifel ließ, dass er keinen Cent für eine Star-Wars-Ansage fürs Navi ausgeben werde. Denn die gibt es seit Kurzem exklusiv bei TomTom…

Wer die dunkle Seite der Macht wählt, wird Darth Vader folgen und dabei auch die typischen Soundeffekte der Laserschwerter und TIE-Fighter erleben und in einigen Ansagen John Williams legendären Imperialen Marsch. Doch man kann sich auch für die helle Seite der Macht entscheiden. Dann leitet einen der schelmische Jedi-Meister Yoda mit seiner schrulligen Aussprache durchs Straßennetz und lässt Sie wissen: „Helfen ich Dir kann. Ja, hmm. Dich zu Deinem Zielort führen ich werde.“

Zusammen mit Lucasfilm hat TomTom jetzt die ersten deutschen Versionen von Star-Wars-Stimmen auf den Markt gebracht und bietet sie über seine Website Tomtom Home zum Herunterladen an – zum Preis von 9,95 Euro pro Stimme. In Englisch stehen auch schon C-3PO und Han Solo bereit. Aber auch wer sich statt von den Standardstimmen von Lisa und Werner lieber von anderen leiten lassen möchte, kann sich unter anderem für Sky Dumont, Ruedu, oder auch Verona entscheiden. Und selbst die Kanzlerin ist im Angebot – und das überraschenderweise tatsächlich zielführend. (auto-reporter.net/Ingo von Dahlern)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.