2014 startet die neue A-Klasse auch als coupéähnlicher Dreitürer

Anzeige

A-Klasse wird wieder dreitürig

Mercedes lässt die dreitürige A-Klasse wieder aufleben. Wie AUTO BILD in der am Freitag erscheinenden Ausgabe (Heft 43) berichtet, soll die neue Modellfamilie ab 2014 auch als coupéähnlicher Dreitürer auf den Markt kommen. 2008 hatte Mercedes den Bau der Dreitürer-Version der aktuellen A-Klasse mit Sandwichboden wegen zu geringer Nachfrage eingestellt…

Bei dem deutlich sportlicheren Nachfolger, mit dem Mercedes jüngere Kunden ansprechen will, ist ein Dreitürer hingegen wieder fest eingeplant. Damit wächst die Familie der neuen A- und B-Klasse, die auf der neuen Frontantriebsarchitektur (MFA) basiert, auf insgesamt sechs Modelle: die Fünf- und die Dreitürer-Version der A-Klasse sowie die B-Klasse, für die es außer dem direkten Nachfolger auch eine Crossover-Version, ein viertüriges Coupé und einen Shootingbrake geben soll. [autobild]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.