Mehr Technik für den C 63 AMG

Anzeige

Mercedes AMG C63 1
AMG = (A)n(M)acher(G)erät? foto: autodino/mercedes


Mercedes AMG gibt Gas, der Chef-Pharmareferent will Spaß!
Neues Design und aktualisierte Technik für den C 63 AMG

Dank neuer Kühlermaske mit fettem Mercedes-Stern und flügelförmiger Querlamelle, neuer AMG Frontschürze mit Hochglanz schwarz lackierter unterer Querstrebe, AMG-spezifischen LED-Tagfahrleuchten und seit-lichen Luftauslässen erinnert die Frontpartie an den High-Performance-Roadster SL 63 AMG. Dazu kommt eine neue Motorhaube mit modifizierten Powerdomes die ab sofort aus Alu gefertigt sind. Auffalllend: die neuen Klarglasscheinwerfer. Seitlich betrachtet fallen die breiten Kotflügel mit “6.3 AMG “-Logo und die neuen Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design auf. Reifen in 235/40 R 18 (vorn) bzw. 255/35 R 18 (hinten) sorgen für richtig “Aufstand”…

Ebenfalls an den SL 63 AMG erinnert die Heckansicht des C 63 AMG: Die neue AMG Heckschürze verfügt über einen schwarzen Diffusoreinsatz mit drei ausgeprägten Diffusorfinnen. Die beiden verchromten Doppelendrohre der AMG Sport-Abgasanlage blasen die linke Spur frei.

AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe vom SL 63 AMG
Auch unter dem Blech zeigt das Topmodell der C-Klasse viel Neues: Ebenso vom SL 63 AMG übernommen wurde das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe. Der Kraftstoffverbrauch des C 63 AMG von 12,0 Liter auf 100 Kilometer nach NEFZ gesamt (T-Modell: 12,3 l/100 km) liegt um 1,4 Liter respektive 1,3 Liter unter dem der Vorgängermodelle; das entspricht einer Verbrauchsreduzierung von rund zehn Prozent. Der CO2-Ausstoß beträgt nun 280 bzw. 288 Gramm pro Kilometer (Limousine/T-Modell). Beide Leistungsvarianten verfügen über identische Verbrauchswerte und Emissionen, so Mercedes.

Mercedes AMG C63 2
im amg riecht sogar das leder nach linker spur. foto: autodino/mercedes

Anzeige

Das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe verfügt über vier Fahrprogramme, der Zwischengas- und der RACE START-Funktion. Das Getriebe-Fahrprogramm Controlled Efficiency “C” sorgt für frühe, Hochschaltvorgänge sowie möglichst niedrige Motordrehzahlen für weniger Verbrauch. “S”, “S+” und “M” sind dann eher für die Autodino Leser geeignet. Hier bringen spontane, schnelle Gangwechsel und höhere Drehzahlen mehr Spaß in die Hütte. In “S+” und “M” dauern die Schaltvorgänge nur 100 Millisekunden!!

Der Achtzylinder-Saugmotor schöpft aus fetten 6208 Kubikzentimeter Hubraum 336 kW (457 PS) bei 6800/min und realisiert bei 5000/min ein maximales Drehmoment von 600 Newtonmetern. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h ist nach 4,5 Sekunden (T-Modell 4,6 s) absolviert, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h (elektronisch begrenzt).

Performance Package: Technologie-Transfer vom SLS AMG
Für noch mehr Dynamik und noch bessere Fahrwerte sorgt das auf Wunsch erhältliche AMG Performance Package: Jetzt stehen 358 kW (487 PS) zur Verfügung, die eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 4,4 Sekunden (T-Modell 4,5 s) ermöglichen. Die Leistungssteigerung erzielen die Motorexperten von Mercedes-AMG durch Technologie-Transfer vom SLS AMG: Schmiedekolben, Pleuel und die Leichtbau-Kurbelwelle stammen vom Antrieb des Flügeltürers. Zu erkennen ist das Performance Package am titangrau lackierten Schaltsaugrohr unter der Motorhaube, an der AMG Bremsanlage mit vorderen Verbundbremsscheiben und rot lackierten Bremssätteln rundum, an der Carbon Abrisskante auf dem Heckdeckel (Limousine) sowie am AMG Performance-Lenkrad in Leder Nappa mit Griffbereich aus Alcantara.

Der neue C 63 AMG ist als Limousine und T-Modell bestellbar, die Markteinführung beginnt im Juli 2011. Die Preise zwar wenig vertreterfreundlich, aber liebe Chefs: wer so schnell AMG-mäßig unterwegs ist, kann auch mehr Strumpfhosen an den “Mann” bringen und dadurch mehr verdienen. Preise:

C 63 AMG Limousine: 71.340,50 Euro
C 63 AMG T-Modell: 73.899,00 Euro
AMG Performance Package: 7.166,20 / 6.471,70 Euro (Limousine / T-Modell)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.