Hier kommt der Beweis: Tuning ist gut für die Umwelt

Anzeige

BRABUS ECO PowerXtra D6S Leistungskit
schont mit brabus power die umwelt. foto: autodino/brabus


Der Mercedes S 350 BlueTec mit BRABUS ECO PowerXtra D6S
Leistungskit für 313 PS und dabei das erste getunte Auto der Welt, das die EURO VI Abgasnorm erfüllt

Na also, wenn das kein Grund Pro Tuning ist: das erste getunte Auto der Welt, das die neue EURO VI Abgasnorm erfüllt, kommt von BRABUS. Der neue Mercedes S 350 BlueTEC erhält durch die ECO PowerXtra D6S Leistungssteigerung nicht nur 55 PS / 40,5 kW mehr Leistung und ein maximales Drehmoment von 690 Nm. Mit dieser Tuningstufe erfüllt
BRABUS als erster Tuner die Grenzwerte der EURO VI Abgasnorm, die eigentlich erst ab dem Jahr 2014 bindend ist. Bei den für die Zulassung vorgeschriebenen Abgastests unterschritt der getunte S 350 BlueTEC die EURO VI Grenzwerte um 30 Prozent. Der Leistungskit ist auch in einer speziellen Variante für alle vier Karosserievarianten des Mercedes E 350 CDI BlueEFFICIENCY und den neuen CLS 350 CDI BlueEFFICIENCY erhältlich…

Die BRABUS ECO PowerXtra D6S Leistungssteigerung besitzt ein ganz besonderes Feature. Durch die Wahl des Getriebeprogramms der 7G-TRONIC PLUS Automatik kann der Fahrer die Intensität der Leistungssteigerung wählen. Im Eco-Modus bleibt die Höchstleistung des Triebwerks zwar unverändert, doch das maximale Drehmoment erhöht
sich von serienmäßigen 620 Nm auf 690 Nm, die zwischen 1.600 und 2.400 U/min bereit stehen. Beim Wechsel auf den manuellen oder den Sportmodus wird neben der Drehmomentsteigerung auch die Spitzenleistung von 258 PS / 190 kW auf 313 PS / 230 kW bei nur 3.600 Touren erhöht. Damit sprintet der getunte Selbstzünder mit nur 6,5 Sekunden mehr als eine halbe Sekunde schneller als das Serienauto auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h limitiert.

Der BRABUS ECO PowerXtra D6S Leistungskit ist auch in speziellen
Varianten für alle vier Karosserievarianten des Mercedes E 350 CDI BlueEFFICIENCY und den neuen CLS 350 CDI BlueEFFICIENCY erhältlich. Die Charakteristik des Motortunings ist identisch. Auch hier wird eine Spitzenleistung von 313 PS / 230 kW bei nur 3.600 U/min und ein maximales Drehmoment von 690 Nm erreicht.

Auf der Straße überzeugt der 2.987 cm³ große V6 mit BRABUS ECO PowerXtra D6S Tuning im harmonischen Zusammenspiel mit der serienmäßigen Siebengang-Automatik nicht nur durch exzellente Fahrleistungen. Die Drehmomentsteigerung resultiert in einer weiter
verbesserten Durchzugskraft. Davon profitiert auch der Kraftstoffverbrauch. Je nach Fahrweise kann der Verbrauch bei allen Modellen gegenüber dem Serienauto weiter reduziert werden.
Der BRABUS ECO PowerXtra D6S Leistungskit wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 1.790 Euro angeboten. (we)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.