Papamobil

In Gedenken an das Papamobil

Papstauto
Papstwagen Mercedes-Benz Typ 600 (Baureihe W 100) Pullman Landaulet. hier pflanzte der Papst seinen heiligen … nieder.
foto: mercedes

Mercedes-Benz zeigt den Papstwagen vom Typ 600 Pullman Landaulet aus dem Jahr 1965 beim Amelia Island Concours d’Élegance 2011

Anzeige

Der Amelia Island Concours d’Elegance in Florida/USA ist eine der glanzvollsten Autoveranstaltungen des Jahres. Stets Mitte März versammeln sich dort die schönsten und elegantesten Fahrzeuge. Vom 11. bis 13. März 2011 ist es wieder so weit: Der Golf Club of Amelia Island erlaubt zum 16. Mal, dass sich feine Karossen auf seinem edlen Rasen präsentieren. Mercedes-Benz Classic ist dort in diesem Jahr mit einem außergewöhnlichen Einzelstück vertreten: mit dem Papstwagen
Mercedes-Benz 600 Pullman Landaulet. Das Fahrzeug wird erstmals in den Vereinigten Staaten gezeigt. Es wurde 1965 an Papst Paul VI. übergeben und vom Vatikan als Repräsentationswagen für den Heiligen Vater genutzt, bevor es 1985 an das Unternehmen zurückgegeben und in die Sammlung aufgenommen wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.