Diese Meldung ist eine Ente

Anzeige

rennente
Die Schumi-Ente mit Nass-Reifen. Foto: Yokohama/Auto-Reporter.NET

Schumi-Duck ist die wohl schnellste Quietsche-Ente der Welt und gibt im Auftrag von YOKOHAMA Gummi. Da in Badewannen-Nähe ständig mit Feuchtigkeit auf der Strecke zu rechnen ist, setzen die Motorsport-Experten der Japaner nicht auf Slicks, sondern montierten ADVAN Profilreifen. Somit ist Schumi-Duck perfekt vor Aquaplaning geschützt – im Notfall ist er aber auch schwimmfähig…

Die vollelastische, rund 8 cm lange „PVC-Karosserie“ ist im Falle eines Crashs nahezu unzerstörbar und muss sich vor einem Carbon-Monocoque nicht verstecken, zudem trägt der tierische Pilot einen Integralhelm. Damit es erst gar nicht zum Äußersten kommt, sorgt ein gelber Bürzelspoiler für zusätzlichen Anpressdruck. Und natürlich besitzt die YOKOHAMA-Bereifung jede Menge Grip. Schumi-Duck produziert keine schädlichen Abgase und verbraucht nichts – somit steht die flotte Ente perfekt im Einklang mit der YOKOHAMA-Umweltphilosophie.

Aber das Beste: Anders als sein menschliches Vorbild kostet Schumi-Duck keine Millionen, sondern dreht bereits für 3,20 Euro fröhliche Runden im eigenen Badezimmer. Zu bestellen ist er unter: www.yokohama-shop.de (Auto-Reporter.NET/um)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.