KIA Venga wird in der Slowakei gebaut

Anzeige

kia vengaglühen bald die bänder für den neuen venga? kia hofft darauf

KIA startet die Produktion des neuen Venga neben dem Cee’d und dem Sportage in seinem Werk in Zilina, Slowakei.
Der Venga hat bereits im Vorfeld einige Preise im Designbereich gewonnen und man darf gespannt sein, ob er ebenso wie der Sportage ein Verkaufsrenner für KIA wird. Die Produktion des KIA Venga schafft im Werk ca. 1000 neue Arbeitsplätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.