Schandmaske

Neulich im Kriminalmuseum

Anzeige

schandmaske – erinnert mich an alten Manta Luftfilter.

Habe ja ein paar Posts zuvor davon berichtet, wie ich den Trucker-Weihnachtsmann samt Thai-Freundin beim Posing vor seinem Weihnachtstruck erwischt habe.
Aber in Rothenburg o.d. Tauber gibts noch mehr seltsame Dinge zu sehen. Zum Beispiel im Kriminalmuseum. Da sind die doch tatsächlich im 17. Jahrhundert schon Manta gefahren. Oder aus was sonst besteht der riesen Rüssel der Schandmaske oben auf dem Foto?! Ist doch eindeutig der Schnorchel aus einem Luffi, oder?!

Um ehrlich zu sein –  gut, dass es Autodino damals noch nicht gab! Sonst hätte ich das Teil wohl Tag und Nacht tragen müssen.
Das mussten nämlich all jene tun, die hin und wieder eine allzu große Klappe hatten und deswegen am Pranger standen…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.