bigbike

In der Gruppe biken auf einem Motorrad: Motorrad mit zehn Sitzen und sieben Harley-Davidson-Motoren

Anzeige

Foto (Bild H 02 The Timeline Motorcycle) und Text mit freundlicher Genehmigung der Messe Essen zur Berichterstattung zur Essen Motor Show 2012

Eine Motorradtour macht in der Gruppe am meisten Spaß. Doch oftmals haben nicht alle Freunde ein Bike. Macht nichts. Ein einziges genügt, wenn es so aussieht, wie hier auf diesem Foto. “The Timeline Motorcycle” aus dem US-Staat Wisconsin – ein Motorrad-Unikat mit zehn Sitzen und sieben Harley-Davidson-Motoren. Mitten im US-Staat Wisconsin in Bonduel (County Shawano) steht auf der freien Wiese ein Gebäudekomplex, der ein „Muss“ für alle Harley-Davidson-Fans ist.

Integriert sind ein Shop, ein Museum und eine Werkstatt. Inhaber ist Steve „Doc“ Hopkins, der seit 1975 an Dragster-Rennen teilnimmt – natürlich auf Bikes mit Harley-Davidson-Motoren. Aber der „Doc“ ist nicht nur durch seine Rennsport-Aktivitäten bekannt, vielmehr ebenso durch von ihm erdachte und gebaute einmalige Bike-Sondermodelle. Das „verrückteste“ von ihnen dürfte The Timeline Motorcycle sein. Es soll auf der Essen Motor Show vom 01.12.2012-09.12.2012 zu sehen sein. Ich freu mich drauf! Am besten Ihr folgt Autodino über Twitter, dann werdet Ihr mit Live Infos zur Essen Motor Show versorgt. (we/Messe Essen/Thomas Kommer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.