Zahl der Woche: 38 Prozent der 18- bis 29-Jährigen sprechen mit ihrem Auto

Laut CosmosDirekt sprechen 38% der 18-29-Jährigen mit ihrem Auto. Dies zeige eine aktuelle forsa-Umfrage bei 1.011 Autonutzern, so der Versicherer. Okay, denke ich mir da. Wenn der Rest dann noch mit seinem Fön, dem Duschgel und dem Rasierapparat spricht, bleibt für den Partner nach Feierabend vorm Fernseher kein Gesprächsstoff übrig… Aber ja, kann ich so bestätigen. Allerdings spreche/fluche ich eher mit der erotischen Stimme aus dem Navi, wenn sie mich wieder mal im Straßendschungel “verführt” hat. Ist deswegen aber auch nie sauer auf mich. Holt mir Abends aber auch keine Flasche Bier. Obwohl – macht meine Frau ja auch nicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.