Chevrolet Trax 2013

Neues Chevrolet Trax SUV – ist weniger mehr?

Anzeige

Größe ist NICHT alles, zumindest in Europa – so wenigstens argumentiert Chevrolet bei der Vorstellung des neuen kleinen SUV Chevrolet Trax 2013. Man sieht hier einen Trend zu kleineren, kompakteren Fahrzeugen. Warum dann überhaupt noch ein SUV? Weil sich, entgegen der allgemein rückläufigen Entwicklung in der europäischen Automobilindustrie, der Fahrzeugabsatz in der Klasse der kompakten SUVs von 130.214 Einheiten (Marktanteil 0,7 Prozent) im Jahr 2008 auf rund 264.000 Einheiten und einen Marktanteil von knapp zwei Prozent im Jahr 2012 mehr als verdoppelt hat!

Ab dem Frühjahr 2013 also, wird das neue Chevrolet Trax Modell (Länge 4,25 m, Breite 1,77 m), bei den europäischen Chevrolet Vertragshändlern in drei Antriebsvarianten zur Verfügung stehen: als 1,4-LiterTurbobenziner mit 103 kW (140 PS) und 200 Nm maximalem Drehmoment, mit einem weiteren, 85 kW (115 PS) beziehungsweise 155 Nm starken 1,6-Liter-Benzinmotor und in einer 1,7-Liter-Turbodieselvariante mit 96 kW (130 PS) beziehungsweise 300 Nm Drehmoment. In den beiden stärkeren Ausführungen ist der Trax mit einem modernen Allradsystem kombiniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.