Mercedes SL500 Tuning_1

Snow white widebody Anzug für Mercedes-Benz SL500

Anzeige

Der Mercedes SL will einfach nicht aus der Mode kommen. Seit vielen Jahren nun scheint er in der Mercedes-Szene die Nummer 1 zu sein, schaut man sich alleine an, was die verschiedenen Tuner des Fachs für den kultigen Roadster an Tuning-Accessoires im Programm haben.

Einen gelungenen Umbau auf SL500-Basis präsentiert nun Famous Parts aus Ratingen bei Düsseldorf. Der Tuner spendierte dem Roadster einen kompletten Prior-Design-Widebody-Karosseriebausatz, bestehend aus Front- & Heckstoßstange, Seitenschwellern, einer neuen Motorhaube, vorderen Kotflügeln sowie hinteren Seitenwandverbreiterungen.

Komplettiert wird der Bausatz durch Facelift-Außenspiegel, neue Scheinwerfern sowie einen Heckspoiler. Passend zur winterlichen Jahreszeit folierte Famous Parts die Karosserie in der Farbe „White Pearl Matt Metallic“. Die Tieferlegung des serienmäßigen ABC-Fahrwerks übernimmt ein elektronisches Modul, welches zudem eine manuelle Höhenverstellung erlaubt.

In den Radkästen drehen sich FPX-Felgen des Typ III, vorne in 8,5×20 Zoll mit 255/30R20 und hinten in 11×20 Zoll mit 295/25R20 Continental Sport Contact-Bereifung. Damit die Felgen auch perfekt mit den Kotflügelkanten abschließen, wurden zudem rundum Distanzscheiben der Spezialisten von H&R montiert. Ein Upgrade gab es auch für die Auspuffanlage, denn hier wurden die Endschalldämpfer vom großen Bruder SL63 AMG an die originalen 500er Rohre angedockt.

Kontrastierend zur Schnee-weißen Außenhülle lackierte Famous Parts einige kleinere Karosserieteile in Schwarz-matt und folierte die Heckscheibe des Panoramadaches dunkel. (Fotos: xmedia)

Preis- und Lieferinformationen zum Schneeweißchen hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.