Citroen Hybrid Air Technology

Citroen enthüllt revolutionäre Hybrid-Luft-Technik – Verbrauch unter 3 Liter

Anzeige

Eine echte Sensation und revolutionäre Technik gleichermaßen enthüllt Citroen auf dem Genfer Autosalon. Citroens “Hybrid Air technology” (in Zusammenarbeit mit BOSCH entwickelt), soll für einen sagenhaften Spritverbauch von unter 3 Litern auf 100 Kilometer sorgen.

Kombiniert wird dabei ein Benzinmotor, Druckluft und hydraulische Kraft. Der riesige Vorteil bei dieser Antriebslösung – neben dem geringen Verbrauch: es werden keine zusätzlichen Batterien benötigt, was wiederum für weniger Gewicht und günstigere Anschaffungskosten sorgt und ein Fahrzeug mit diesem Antrieb hat einen CO2 Ausstoß von nur 69g/km. Auf dem Citroen Stand beim Genfer Autosalon wird diese Technik anhand des Citroen Konzeptauto “C3 VTi 82” gezeigt. (Fotos: Citroen/Np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.