Citroen Hybrid Air Technology

Citroen enthüllt revolutionäre Hybrid-Luft-Technik – Verbrauch unter 3 Liter

Eine echte Sensation und revolutionäre Technik gleichermaßen enthüllt Citroen auf dem Genfer Autosalon. Citroens “Hybrid Air technology” (in Zusammenarbeit mit BOSCH entwickelt), soll für einen sagenhaften Spritverbauch von unter 3 Litern auf 100 Kilometer sorgen.

Kombiniert wird dabei ein Benzinmotor, Druckluft und hydraulische Kraft. Der riesige Vorteil bei dieser Antriebslösung – neben dem geringen Verbrauch: es werden keine zusätzlichen Batterien benötigt, was wiederum für weniger Gewicht und günstigere Anschaffungskosten sorgt und ein Fahrzeug mit diesem Antrieb hat einen CO2 Ausstoß von nur 69g/km. Auf dem Citroen Stand beim Genfer Autosalon wird diese Technik anhand des Citroen Konzeptauto “C3 VTi 82” gezeigt. (Fotos: Citroen/Np)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.