Jeep Wrangler Rubicon 10th Anniversary Edition_A

Der Einzige und Echte Jeep: Jeep Wrangler Rubicon als 10th Anniversary Edition

Anzeige

Der kann was – nicht nur vor der Eisdiele: Jeep Wrangler Rubicon als 10th Anniversary Edition. Ich selbst hatte 4 Jeep Grand Cherokee’s (darunter 2 Neue) und obwohl alle ständig irgendwelche Defekte hatten, waren sie geil! Nur ein Jeep ist halt ein Jeep. Obzwar der Grand Cherokee ja mehr ein SUV ist, ist er dennoch ein Jeep, aber kein Geländewagen. So genug SEO betrieben, zu den Facts:…

Zur Feier des zehnjährigen Jubiläums des Rubicon-Modells – dem ultimativen und leistungsfähigsten Wrangler im Gelände – stellt Jeep seinem Europäischen Publikum in Genf die neue Wrangler Rubicon 10th Anniversary Edition vor.

Auf Wunsch als zweitüriger Wrangler oder viertüriger Wrangler Unlimited ist der Rubicon 10th Anniversary Edition ein richtiger Geländewagen. Basierend auf dem Modell Rubicon, wird er in Europa ab dem dritten Quartal 2013 zu haben sein. Beim Antrieb haben Kunden die Wahl zwischen dem 2.8 CRD Turbodiesel mit 200 PS und 460 Newtonmetern Drehmoment kombiniert mit Fünfgang-Automatikgetriebe beziehungsweise mit 410 Newtonmetern zusammen mit Sechsgang-Schaltgetriebe. Als Alternative steht der 3.6 V6 Benziner zur Wahl, der 284 PS und 347 Newtonmeter an eine Fünfgangautomatik abgibt.

Für einen aggressiveren Auftritt des Jeep Wrangler Rubicon 10th Anniversary Edition sorgen vor allem die zwei Luftansaug-Öffnungen auf der Power Dome Motorhaube. Mopar Schwellerschutz bewahrt vor Schäden bei Felsenkontakt. Die Reifen sitzen auf 17 Zoll großen Aluminium-Rädern in Schwarz mit polierten Aluminium-Akzenten und einen roten Wrangler-Logo auf der Außenseite. Von Mopar stammt außerdem die schwarze Tankverschlussklappe. “10th Anniversary” Logos auf den Kotflügeln und rot geränderte Rubicon-Schriftzüge an den Seiten der Motorhaube runden das Design ab.

Serienmäßig verfügt der Wrangler Rubicon 10th Anniversary Edition über ein Sunrider® Faltverdeck und ist auf Wunsch auch mit dem dreiteiligen Hardtop Freedom Top® lieferbar. Der Wrangler Unlimited wird damit zum einzigen viertürigen Serien-Cabrio der Welt.

Als Lackierungen stehen Billet Silver, Black und der exklusiv für den 10th Anniversary Edition reservierte Farbton Anvil zur Wahl.

Nicht weniger effektvoll ist der Innenraum mit seinen einzigartigen roten Ledersitzen mit geprägten “Rubicon 10th Anniversary” Logos in den Lehnen der Vordersitze. Wer es dezenter möchte, kann als Sitzfarbe auch schlichtes Schwarz wählen (ja bitte!). Bei beiden Optionen sind die Vordersitze beheizbar. Rote Ziernähte fassen das Lederlenkrad und die Mittelkonsole ein. Die Instrumententafel vor dem Fahrer erinnert mit einem “10th Anniversary” Schriftzug an die Exklusivität des Fahrzeugs und verfügt außerdem über ein Display für das Electronic Vehicle Information Center (EVIC), das über Motoröl-Druck, Öltemperatur und Reifenluftdruck informiert. Der Haltegriff vor dem Beifahrer zeigt ein “Rubicon 10th Anniversary” Emblem und wiederholt die Quick Silver Akzente der Lüftungs-Ausströmer, der Lenkradspeichen und der Türgriffe.

Anzeige

Die legendäre Offroad-Fähigkeit erhält der Wrangler Rubicon von verschiedenen technischen Merkmalen:

  • Zuschaltbarer Vierradantrieb mit zweistufigem Rock-Trac® NV241 Transfergetriebe und extrem kurzer Geländeuntersetzung von 4.0
  • Elektrisch schaltbare Tru-Lock® Differentialsperren für Vorder- und Hinterachse
  • Elektrisch entkoppelbarer Front-Querstabilisator „Active Sway Bar System”, der einerseits bei Bedarf im Gelände die maximale Achsverschränkung ermöglicht und andererseits auf der Straße für angenehm problemloses Fahrverhalten sorgt. (Fotos: Fiat/Jeep)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.