ChevroletTrax2013

Neuer Chevrolet Trax in vier Ausstattungsversionen ab 16.990 Euro

Anzeige

Chevrolet Deutschland hat die Preise für den neuen Chevrolet Trax bekanntgegeben. Das Mini-SUV steht ab Mai 2013 bei den Händlern in vier Ausstattungsvarianten zur Auswahl. Die Preise beginnen bei 16.990 Euro für den Trax 1.6 LS mit 1,6 Liter Hubraum und 85 kW/115 PS.

In der Topversion LT+ (ab 23.990 Euro) bietet der Trax unter anderem die neue MyLink-Technologie, mit der sich Inhalte und Funktionen von Smartphones über einen hochauflösenden Sieben-Zoll-Touchscreen-Farbmonitor steuern lassen. Das System ermöglicht unter anderem den Zugriff auf persönliche Musik-Playlisten, Fotogalerien, Telefonbücher und unterstützt „Tune-In“ (Internetradio), „Stitcher“ (Podcast), „Siri Eyes Free“* (intelligente Sprachsteuerung) und „BringGo“ (Navigation), die im Internet zum Download bereitstehen.

Über die MyLink-Technologie und das Assistenzsystem „Siri Eyes Free“ kann der Fahrer verschiedene Funktionen seines iPhone-Geräts (ab 4S, Betriebssystem iOS6) bedienen, ohne dazu den Blick von der Straße oder die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen. „BringGo“ kann über die Onlinestores „iTunes app“ und „Google Play“ käuflich erworben werden und beinhaltet kostenlose Updates für ein Jahr für aktuelle Verkehrsinformationen. In Verbindung mit einer dreijährigen Update-Berechtigung und zwei Karten-Updates steht die Navigations-App ebenso zum Kauf zur Verfügung.

Zur Wahl stehen ein 103 kW (140 PS) starker 1,4-Liter-Turbo-Benziner, ein weiterer Benziner mit 1,6 Liter Hubraum und 85 kW/115 PS sowie ein 1,7-Liter-Turbodiesel mit 96 kW (130 PS). Weitere Optionen: Front- oder Allradantrieb sowie mit manuellem oder automatischem Getriebe, wobei die handgeschalteten Versionen serienmäßig mit Start/Stopp-Technologie ausgerüstet sind. (Foto: Chevrolet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.