Talbot Lago T 150 C Figoni Falaschi Teardrop Coupé 1938

Wer Zeit hat muss hin – 25. TECHNO CLASSICA in Essen

Anzeige

Seit Jahren fahre ich nun zur Essen Motor Show und bringe von dort Begeisterung und die schönsten Autofotos mit. Nur leider habe ich es noch nie zur Techno Classica geschafft, die heuer immerhin silbernes Jubiläum feiert. Mit Deutschland-Premieren neuer Autos schlägt die Oldtimer-Weltmesse vom 10. bis 14. April 2013 dieses Mal die Brücke zur Moderne.

Wenn die TECHNO-CLASSICA am 10. April 2013 ihre Tore öffnet, können die Besucher der Klassik-Weltmesse mehr als nur 2.500 zum Verkauf stehende klassische Automobile, Liebhaberfahrzeuge und hochkarätige Luxus- und Sportwagen bewundern: Drei Autohersteller feiern die Deutschland-Premiere neuer Modelle.

Foto: Talbot Lago T 150 C Figoni Falaschi Teardrop Coupé 1938 / Messe Essen GmbH

Alfa Romeo präsentiert den neuen Sportwagen 4C erstmals in Deutschland der Öffentlichkeit. Citroën zeigt das neue DS3 Cabriolet. Volkswagen stellt den neuen Golf VII als GTI-Version zum ersten Mal in Deutschland den über 180.000 erwarteten TECHNO-CLASSICA Besuchern vor.

Noch bevor er zu deutschen Händlern kommt, haben die TECHNO-CLASSICA Besucher Gelegenheit, den neuen Opel Cascada zu begutachten: Opel präsentiert auf dem großen Werksstand das neue Mittelklasse-Cabriolet – und bietet sogar die Möglichkeit, den offenen Viersitzer auf dem Freigelände Probe zu fahren. Auch der neue Alfa Romeo 4C kann in Essen von interessierten Messebesuchern bei einer kurzen Fahrt live erlebt werden.

Die britische Traditionsmarke Aston Martin feiert Premiere auf der TECHNO-CLASSICA: Aus Anlass des 100sten Firmengeburtstags präsentiert sich der Sportwagen-Hersteller erstmals in Essen. Neben dem neuen Vanquish mit 12-Zylinder-Motor und dem Vantage V8 ist bei der TECHNO-CLASSICA auch jener legendäre Aston Martin DB5 im Original zu sehen, der 1964 mit dem James Bond in „Goldfinger“ auf Verbrecherjagd ging. 2012 feierte der Vierliter-Sechszylinder sein Agenten-Comeback – in „Skyfall“.

Auch andere Automobilhersteller gesellen sich zu den Klassikern ihre Nachfahren. Hier einige Beispiele aktueller Automodelle auf der TECHNO-CLASSICA:

Anzeige
  • Bentley: Continental GT Speed
  • Bugatti: Veyron
  • Mercedes-Benz: aktuelle S-Klasse.
  • Peugeot: 208 GTi
  • Porsche: aktueller 911
  • Rolls-Royce: Ghost
  • Seat: Mii.

Öffnungszeiten:
Mittwoch, 10. April 2013: Happy View Day / Vorschau 14.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag, 11. April 2013 9.00 – 18.00 Uhr
Freitag, 12. April 2013 9.00 – 19.00 Uhr
Samstag, 13. April 2013 9.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 14. April 2013 9.00 – 18.00 Uhr

Also – ich schaffe es leider dieses Jahr nicht, aber wer Zeit hat – HINFAHREN und Oldtimer und Sportwagen gucken!! Und – Autodino Fotos schicken Zwinkerndes Smiley

(Foto: Messe Essen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.