Horex VR6 Roadster Limited Edition_1

Horex VR6 Roadster als „Limited Edition“

Anzeige

Die ersten 222 Horex VR6 Roadster werden als „Limited Edition“ verkauft. Wer bis zum 15. April 2013 zum Preis von 21.700 Euro zuzüglich Nebenkosten zuschlägt und das 6-Zylinder Motorrad erwirbt, erhält auf der oberen Gabelbrücke eine eingeprägten Seriennummer, die dokumentiert, dass die entsprechende VR6 Roadster eines der ersten – in der Horex Manufaktur in Augsburg – gefertigten Modelle ist. Nach dem 15. April 2013 kostet die Horex VR6 Roadster dann auch etwas mehr, nämlich 22.500 Euro zuzüglich Nebenkosten. (Fotos: HOREX)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.