Icona Vulcano

Was ergeben zwölf Zylinder und zwei Elektromotoren? Den Icona Vulcano

Anzeige

Das italienische Design-Studio Icona bietet auf der Auto Shanghai 2013 mit dem Supersportwagen Icona Vulcano einen besonderen Augenschmaus. Die Red Magna benannte Außenfarbe strahlt bei Licht glänzend rot, in der Dunkelheit wirkt die eigens für den Wagen entwickelte Lackierung schwarz.

Der Zweisitzer ist das erste Projekt der Italiener unter maßgeblicher Mitarbeit ihrer Dependance in Shanghai. Für den Vorschub sorgt ein Zwölfzylinder, der als Hybrid mit zwei Elektromotoren gekoppelt ist und über eine Systemleistung von über 900 PS verfügt. (Quelle/Foto: Auto-Reporter.NET)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.