Renault Megane Coupe R_S_Red Bull Racing RB8_a1

Renault Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 Sonderedition

Anzeige

Renault bringt eine auf 55 Autos limitierte Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 Sonderedition auf die Straße. Namensgeber ist der Red Bull Formel 1-Bolide RB8.

Die Ausstattung des in Nacht-Blau Metallic lackierten Sportmodells umfasst unter anderem das Cup-Paket mit mechanischer Differenzialsperre, das Online-Multimedia­system Renault R-Link und den neuen R.S. Monitor 2.0, der in Echtzeit alle relevanten Fahrzeug- und Leistungsdaten liefert. Hinzu kommt die Start & Stop-Automatik, die den Verbrauch des 195 kW/265 PS starken 2,0-Liter-Turbomotors um 0,7 Liter pro 100 Kilometer senkt. Der Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 ist ab Juni zum Preis von 34.990 Euro bestellbar.

Zur Serienausstattung des Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 zählt der neue R.S. Monitor 2.0, ein System, das sonst nur in High-Performance-Sportwagen zu finden ist. Der R.S. Monitor 2.0 liefert in Echtzeit alle relevanten Leistungsdaten. Das Display gibt Auskunft über Turboladedruck, Öltemperatur, Belastung der Bremsen, die aktuell abgerufene Motorleistung und das jeweilige Drehmoment sowie Quer- und Längsbeschleunigung (G-Kräfte). Eine Stoppuhr misst Rundenzeiten, und über eine automatische Speicherfunktion werden unter anderem die besten Beschleunigungen von 0 auf 100 km/h erfasst. (Fotos: Renault)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.