Elektroautos während der Fahrt drahtlos aufladen

Anzeige

Flanders’ DRIVE das flämische Forschungszentrum für die Fahrzeugindustrie, entwickelt gerade ein System das es ermöglicht, Elektroautos drahtlos aufzuladen. Dies funktioniert mittels Induktion. Die technische Sensation dabei für mich: Laut eigenen Aussagen liegt die Effizienz der bei der Untersuchung verwendeten  Ladesysteme  bei durchschnittlich über 90%, und zwar sowohl für das Laden im Stand als auch während!!! der Fahrt bis zu 70 km/h.

Hintergrundwissen zum Induktionsladen

Ein induktives System zum drahtlosen Laden von elektrischen Fahrzeugen besteht aus 2 Teilen. Ein Teil befindet sich auf der Unterseite des Fahrzeugs. Der andere Teil befindet sich auf der Fahrbahndecke oder im Boden einer Ladestelle. Wenn beide Teile übereinander liegen, wird das Fahrzeug drahtlos aufgeladen. Für die Untersuchung wurden einerseits Systeme für drahtloses Laden in einem Auto und einem Bus integriert und andererseits in einer Ladestelle bei Flanders’ DRIVE und in der Fahrbahndecke eines Stücks der N769 in Lommel, das als Teststrecke dient.

Es funktioniert im Prinzip so wie beim Aufladen einiger Handys, die sich z.T. auch ohne Kabel aufladen lassen. Mein iPhone leider nicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.