Audi A6 3_0 TDi Tuning

Audi A6 3.0l TDi – Ölbrenner by Senner

Der Audi A6 3.0l TDi mit seinen 313 PS sowie dem bärenstarken Drehmoment von 650 Nm ist mit Sicherheit der absolute Traum eines jeden Vertreters oder einer jeden Power-Soccer-Mom. Für noch mehr Fahrspaß spendierten die Spezialisten von Senner Tuning aus Ingelheim bei Mainz dem schicken Ölbrenner aus Ingolstadt ein umfangreiches Tuning-Programm.

Mittels einer Leistungssteigerung des Typs Stage 2 erhöht sich die Powerausbeute des 3,0-Liter-TDi-Motors auf 374 PS, wobei das maximale Drehmoment parallel auf 776 Nm anwächst. Damit diese Power stets ohne große Antriebsverluste auf den Asphalt gebracht wird, verbaute Senner Tuning ein klassisches KW Street Comfort-Gewindefahrwerk mit einem Tieferlegungsbereich zwischen 30 und 55 Millimetern.

Anzeige
Audi A6 3_0 TDi Tuning
Audi A6 3.0 TDi Tuning by Senner Tuning
Audi A6 3_0 TDi Tuning
Audi A6 3.0 TDi Tuning by Senner Tuning

Als passende Rad/Reifen-Kombination haben die Ingelheimer Tuner zwei Work-Felgen im Programm. Zur Wahl stehen das Varianza T1S-Rad oder das Schwert SC1. Beide sind schwarz frontpoliert und besitzen auf Hochglanz anodisierte Außenbetten. Die zweiteiligen Räder drehen sich rundum im Format 9,5×20 mit einer Vredestein Ultrac Sessanta-Bereifung in 255/35 R20 in den Radkästen des Audi A6 Avant. Abgerundet wird das Tuning-Programm von einem Sportluftfilter, einem PowerConverter für das elektronische Gaspedal sowie einer angepassten Standheizung von Eberspächer des Typs Hydronic II mit iPhone-Steuerung. (Fotos: xmedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.