Dunlop Motorradreifen_SportSmart2

Neuer Motorrad Reifen Dunlop SportSmart2

Ein Test wird zeigen, ober der gerade von Dunlop vorgestellte SportSmart2 die Erwartungen erfüllt. Der neue Reifen kommt als Nachfolger des recht guten Motorrad Reifen SportSmart. Besonders optimiert wurden an dem neuen SportSmart2 die Haltbarkeit und die Nässeeigenschaften. Das umgedrehte V-Profil in der Laufflächenmitte des Vorderreifens wirkt zuerst ungewöhnlich, soll aber die Wasserdrainage erhöhen. 

Der SportSmart2 Hinterradreifen wiederum verdankt seinen optimierten Nassgrip einer neuen Gummimischung vor allem im Schulterbereich.

Durch den Einsatz von Flüssigpolymeren und verschiedener haftungsverbessernder Harze, die im Rennsport weiterentwickelt und verfeinert wurden, konnte die Trockenperformance des SportSmart2 im Vergleich zu seinem Vorgänger über einen großen Temperaturbereich hinweg verbessert werden.

Außerdem konnte die Aufwärmphase erheblich verkürzt werden und der Reifen hält die Temperatur noch besser als sein Vorgänger. So kommen auch „Normalfahrer“ auf ihrer Hausstrecke in den Genuss der vollen Leistungsentfaltung des SportSmart2.

Der SportSmart2 soll sich durch einen deutlich minimierten Shimmy-Effekt und eine um 23 % reduzierte Ansprechzeit auf Lenkimpulse auszeichnen. Daraus resultieren ein geringeres Lenkmoment sowie damit einhergehend ein geringerer Kraftaufwand beim Einlenken und in Kurvenfahrt. (Fotos: Dunlop)

Anzeige

Ich selbst werde den neuen SportSmart erst in der nächsten Saison ausgiebig testen können. Derweil schwöre ich auf Pirelli Angel Bereifung auf meiner Tiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.