Nissan Juke Nismo Tuning

Kommt nicht auf die Größe an – Nissan Juke Nismo Tuning

Der Kleine hätte es nicht nötig und dennoch hat es dieses Mal die bereits von der Nissan-Motorsport-Abteilung nachgeschärfte Nissan Nismo-Variante des Juke der Firma Senner-Tuning angetan. Die Tuning Jungs und Mädels aus Ingelheim hatten zuvor schon erfolgreich Hand an die Nissan 350Z/370Z-Sportwagen angelegt. Der hier getunte Nismo Juke wurde in auffallendem Black & White-Design gestaltet. So tragen beispielsweise die in ihrer Basis glanzschwarzen Oxigin Oxrock 14-Leichtmetallfelgen eine weiße Folienveredelung des Felgenbettes. Rundum wurden die 9,5 Zoll breiten und 20 Zoll durchmessenden Felgen mit 255/30er Continental Sport Contact 5P-Gummis besohlt. 35-Millimeter-Tieferlegungsfedern sorgen in Verbindung mit den Serienstoßdämpfern für eine geduckte Optik und eine knackiges Fahrverhalten des Nissans.

Nissan Juke Nismo Tuning

 

Nissan Juke Nismo Tuning

Während der Nismo-Bodykit mitsamt des dazugehörigen Heckspoilers bereits serienmäßig vorhanden war, rüstete Senner Tuning neben den Außenspiegelcover in Candy Red Carbon auch Windabweiser an den vorne und hinten getönten Scheiben, LED-Tagfahrleuchten und -Kennzeichenbeleuchtung sowie Philips Silver Vision Chrom-Blinkerbirnchen nach.

Boah, alleine schon die Felgen sind der Burner. So noch nie gesehen!!

Der 1,6-Liter-Turbo-Vierzylinder wurde mittels einer elektronischen Leistungssteigerung sowie der Installation eines INJEN-Cold Air Intakes von 200 PS / 250 Nm auf jetzt 225 PS / 275 Nm gepusht. Ein Power Converter eliminiert zudem das Trägheitsmoment des elektronischen Gaspedals und sorgt so für einen noch spontaneren Antrieb des Nismo-Jukes. Akustisch kündet ein  hauseigener Edelstahl-Sportauspuff mit je einem 130×105-Millimeter-Endrohr mit eingerolltem Rand und seitlicher Senner Tuning-Prägung von der neu gewonnenen Power.

Im Innenraum nehmen die Passagiere auf Veloursleder-Sportsitzen mit roten Nähten Platz. Der Alcantara-Leder-Sportlenkrad verfügt analog über einen roten Racing-Ring auf der 12-Uhr-Position.

Der Fahrzeuggesamtpreis inklusive Sonderausstattung und Tuning beträgt 35.450 Euro, davon entfallen 9.050 Euro auf die Senner Tuning-Veredelungen. Kann mir gut vorstellen, dass dieser Nismo Juke richtig Freude macht. Immerhin ist er der Beweis dafür, dass es auf die Größe eben NICHT (immer) ankommt! (Fotos: Senner Tuning/xmedia)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.