Auto Salon Genf Maserati Alfieri Conzept

Maserati zeigt auf dem Genfer Autosalon nicht nur sein neues Modell mit dem unaussprechlichen Namen “Quattroporte Ermenegildo Zegna Limited Edition”, sondern auch sein durchaus ansehnliches Konzeptauto, den “Maserati Alfieri”. Das Auto soll erinnern an die seligen Zeiten des Italian 2+2 Style bekannt von 1957 3500 GT, dem 1959 5000 GT und dem 1969 Indy.  (Fotos: Maserati/Np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.