Sir Jackie Stewart’s erstes Rennauto unterm Hammer: ein Marcos GT Xylon

Zumindest gehört hat jeder Rennsportfan den Namen „Jackie Stewart“ schon einmal. Nun soll sein allererster Rennwagen, ein extrem seltener Marcos GT Xylon, anlässlich der Silverstone Classic (26./27.Juli) versteigert werden. Silverstone Auctions erwartet für den 1960er Marcos GT Xylon eine Gebotssumme zwischen 45.000-60.000.-€. Das Auto wurde nur neun Mal gebaut und muss grundlegend restauriert werden. Dann sollte der Marcos GT Xylon aber wirklich DER Hingucker auf jeder Oldtimer Rallye sein. Mehr Infos zum Auto Silverstone Auctions/Np

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.