Nissan 370Z Nismo

Nissan 370Z Nismo im Modelljahr 2015

Der Nissan 370Z Nismo erhält für das Modelljahr 2015 eine Reihe von Änderungen und Features, die ursprünglich für das Nismo Topmodell GT-R entwickelt wurden. Dazu zählen neben sportlicherer Optik und einem neuen Aerodynamik, ein neu abgestimmtes Sportfahrwerk, neue Sportsitze im schlanken Schalendesign und ein noch besser gegen Fahrbahngeräusche isolierter Innenraum. Auffallend vor der größere zentrale Lufteinlass und neue, vor den Radhäusern angebrachte “Kiemen”. Dazu kommen beim Nissan 370Z Nismo im Modelljahr 2015 neue LED Hypercolor-Tagfahrleuchten, schwarz getönte Scheinwerfergehäuse, eine rot eingefärbte untere Spoilerlippe, umgestaltete Seitenschweller und Rückspiegel sowie zusätzliche Nismo Schriftzüge. Der nur als Coupé und mit manuellem Sechsganggetriebe erhältliche 370Z Nismo erhielt auch ein neues Fahrwerks-Set-up.

Als Teil eines komplett neu entwickelten Aerodynamik-Pakets spendierte Nissan dem 370Z Nismo einen neuen Heckstoßfänger inklusive eines verkleinerten Heckspoilers. Im Zusammenspiel mit der neuen Frontschürze erzeugt das Flügelprofil bei hohen Geschwindigkeiten mehr Abtrieb als das bisherige Leitblech. Zugleich konnten die Nismo Ingenieure durch diese Form des “downsizing” den Abtrieb gleichmäßiger auf Vorder- und Hinterachse verteilen. Die Preise für das Modelljahr 2015 für den Nissan 370Z Nismo, will Nissan zur Markteinführung bekanntgeben. (Fotos: Nissan)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.